Johanna  
Wohlfühlmode  
  
 
 
 
 

 
 
Beratung


Machen Sie  beim Aufbau Ihrer  Garderobe keine Kompromisse beim Einkauf, bis Sie ein sichereres Gefühl für Kombinationen bekommen.

Um eine  Übersicht über Ihre Garderobe zu erhalten, räumen Sie Ihre Kästen leer, trennen Sie sich von zu engen und defekten Sachen, sortieren Sie die verbleibenden Kleidungsstücke nach Farben.

Sie sollten sich auf zwei Grundfarben beschränken, diese hängen von Ihrem Teint, Ihrer Haarfarbe und Ihrem Geschmack ab.

Bilden Sie soweit möglich Kombinationen und notieren Sie Fehlendes.

Legen Sie sich einen Farben- und Materialpass an, damit Sie beim Einkaufen immer die nötigen Infos  dabei haben.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der  modischen Komponenten und Accessoires Ihre persönlichen Vorzüge (schöne Augen, Haare, Hände, Beine, Füsse etc.) und stellen Sie diese mit Farbanspielungen, Schmuck etc. besonders ins Licht.

 

 
Beratung
 
 
Webdesign: Marianne Leiser     Copyright © 2008 Johanna Leiser Couture   Zuletzt geändert: 18.07.2009